passphrase funktioniert nicht

seibo

New Member
Dec 9, 2017
1
0
1
37
Hallo zusammen!

Ich bin neu in der Kryptowelt und habe anscheinend direkt teures Lehrgeld bezahlt. :(
Gestern habe ich mein Dash core wallet installiert und auch eine passphrase erstellt um es zu schützen.
Danach habe ich mir die passphrase auf einen Zettel notiert. Heute habe ich eine Empfangsadresse generiert und mir Dash auf das wallet gesendet. Danach wollte ich (ja ich weiß, dämlich es nicht vor dem Senden ausprobiert habe) mein wallet entsperren und bekomme immer die Nachricht, das meine eingegebene passphrase nicht korrekt sei. Anscheinend habe ich es wirklich geschafft, beim Abschreiben einen Buchstaben oder eine Ziffer falsch zu notieren. Jetzt wollte ich wissen, ob es irgendeine Möglichkeit für mich gibt, an mein Dash zu kommen oder ob ich tatsächlich in die Röhre schau? Ich habe es auch schon mit der Backupdatei, die noch vom unverschlüsselten wallet gespeichert war, versucht. Nur nützt mir das nichts, da ich die Empfangsadresse ja erst im verschlüsselten wallet erzeugt habe.

Vielen Dank für Eure Hilfe.

UPDATE:
Ich konnte das Passwort finden und wieder auf mein Wallet zugreifen.
 
Last edited:

AnCapitol

Member
Dec 1, 2017
46
20
48
94
Hi seibo,

cool, dass du dein Passwort wieder gefunden hast. Ich denke der Schreck war Lehrgeld genug ;)
Eventuell wäre ja keypass etwas für dich? Das ist eine Passwort Management Software.

LG aus Berlin
AnCapitol