Europäische Bitcoin Nutzer im Visier von Europol?

Status
Not open for further replies.

mac tuan

New Member
Jan 10, 2020
3
0
1
23
Das ist jetzt insofern Off Topic, als es nicht DASH direkt betrifft und auch Bitcoin nicht schuld ist, sondern die Verbindung zum Bankensystem, aber ich finde es trotzdem beachtenswert, ab welchen Bagatellbeträgen man ins Visier von Europol geraten kann.
 

aisthi

New Member
Feb 22, 2022
10
1
3
52
es wird immer wieder mal schlechte Nachrichten geben, dass man sich Sorgen machen könnte um Kryptowährungen. Ich meine, in vielen verschiedenen Ländern wird sie ja mittlerweile verboten. Da gab es dann immer wieder einen Einbruch beispielsweise der Bitcoin. Aber langfristig gesehen, glaube ich schon, dass Kryptowährungen eine Zukunft haben. Ich meine, dass die Banken ja mittlerweile auch auf digitales Geld beziehungsweise digitale Währung umsteigen möchten. Ich mache mir jetzt nicht so viele Sorgen. Man sollte jetzt nicht jede Nachricht irgendwie besorgniserregend ansehen beziehungsweise diese zu betrachten. Natürlich gibt es immer ein Risiko, aber ich glaube, wer sich dessen nicht bewusst ist, der sollte auch nicht die Kryptowährung riskieren.
 
Status
Not open for further replies.